Trial Team Berndorf

26.05.2017

Trialgelände Mattsee

Auf Grund einer Festveranstaltung der Landjugend Mattsee darf von 26. Mai bis 09. Juni der innere Platz nicht befahren werden. Es wird dort für das Fest neuer Schotter aufgebracht.

 

Von 09. bis 11. Juni ist wegen des Festes das gesamt Gelände für Trialfahrer gesperrt !!!

 

Bitte um strikte Einhaltung !!!!

Euer Präsident

line red

 

27.02.2017

Trialgelände Mattsee

Achtung: Auf Grund des Vogelschutzes darf von Mitte März bis Ende Juni nur im Bereich der Schottergrube und 10 Meter um die Schottergrube trainiert werden. Der linke Bereich des Waldes (bei der Feuerwehr) darf in dieser Zeit nicht befahren werden. Unbedingt innerhalb der Absperrbänder bleiben !!! Bitte um strikte Einhaltung der Regelung !!!

 

In Mattsee darf die ganze Woche - also auch am Sonn- und Feiertags trainiert werden. Bitte die Geländegrenzen und die Trainingszeiten beachten!

ACHTUNG: Die betonierte Fläche im Eingangsbereich (Bühne) darf unter keinen Umständen befahren werden !!!!!

Trainingszeiten von Montag bis Sonntag  jeweils von 10:00 Uhr bis > Jänner 15:00 Uhr, Februar 16:00 Uhr, März 17:00 Uhr, April 18:00 Uhr, Mai bis September 19:00 Uhr, Oktober 18:00 Uhr, November 16:00 Uhr, Dezember 15:00 Uhr

 

line red

 

 

14.04.2017

1.Wandertrial 2017

Das schönste Wandertial seit langem....... unfallfrei, schöne Sektionen - perfektes Wetter..........

7 Sektionen wurden gebaut - die letzte Sektion wurde 2x gefahren. Bei der Kaiserbuche war eine Dart-Spasssektion und auch eine Fahrsektion. Mittagessen beim Restaurant Kaiserbuche - und perfekte Verpflegung bei der Siegerehrung.

Danke an den Prädsidenten für diese Veranstaltung !!!!

Besonders bedanken möchten sich die Teilnehmer und der Präsiden für die wunderschönen Sektionen von Friedl und Flo!!!

 

Ergebnisliste >

Hier gehts zu Fotos von den ersten 3 Sektionen (Fotos von Flo) >

 

 

12.03.2017

Entrostungstraining in Mattsee - Samstag 11. März 2017

Entrostungstrial

Ein Bericht von Franz

Uns trialverrückten Menschen muss der Wettergott schon sehr lieb haben. Anders ist es nicht zu erklären, dass es bei der dritten Veranstaltung des TT-Berndorf hintereinander traumhaftes Wetter hatte.

Am Samstag, 11. März, fand das Entrostungstraining statt. Schon vor 10 Uhr waren die ersten am Trainingsgelände eingetroffen. Durch den vielen Regen der Vortage gab es beim Parken der ersten Fahrzeuge noch Probleme mit durchdrehenden Rädern. Gemeinsam bugsierten wir die Steckenbleiber aufs Trockene und ersparten uns dadurch das Aufwärmtraining. Gegen 10:³° fand eine kurze Fahrerbesprechung statt und Friedl teilte die Gruppen ein. Friedl Drühe selbst übernahm die Einsteiger und Wiedereinsteiger.

Wallmann Joe und Haigermoser Hans  übernahmen die Grünfahrer und Flo Simonsberger schnappte sich die Gelbfahrer. In den Gruppen waren alle Typen von Motorrädern vertreten. Pre 65, Twinshocks und Moderne trainierten bunt gemischt unter der geduldigen Anleitung der Instruktoren. Einige Modernfahrer machte große Augen wie sie sahen, dass unser Pölz Herbert und auch Ehringer Peter, die von Haigermoser Hans gefinkelt gesteckte Sektionen, mit 0 Fehlern befuhren aber selbst nicht ganz so problemlos die Aufgabe lösen konnten.

Nachdem auch die letzten Trainierer ihre körperliche Leistungsgrenze erreicht hatten, trafen sich noch viele zum Auffüllen des Elektrolythaushaltes. Beinahe wäre der Stoff ausgegangen aber es wurde schwesterlich und brüderlich geteilt, sodass alle fast wieder ganz hergestellt die Heimreise antreten konnten.

Der ganz große Dank gilt den Instruktoren, die mit engelsgleicher Geduld und Hingabe, Sektionen bauten und hilfreiche Tipps zur Bewältigung von Problemstellen gaben. Sie selbst sind an diesem wunderschönen Trainingstag nicht viel zum Fahren gekommen, also nochmal Danke für euer Engagement. Ohne Euch hätte es diesen Tag nicht gegeben.

Ciao bis zum nächsten Mal und hoffentlich sind dann alle Trainer wieder so fit, dass sie mit dem Motorrad teilnehmen können.

 

 

05.03.2017

1. Clubtrial "Kasimirtrial" am 04. März 2017

Am Samstag den 4. März ging bei schon fast sommerlichen Temperaturen und bestem Trialwetter unser erstes Clubtrial 2017 über die Bühne. 42 Starter gingen an den Start. Die jeweils 5 Sektionen mussten 2x von vorne und 2x von hinten bezwungen werden. Die Sektionen weiss und gün wurden von Friedhelm Drühe, Sektionen gelb von Ragowskj/Auer und die blauen Sektionen von unserem Präsidenten gebaut.

Um die Verpflegung hat sich unser Präsident und Regina wie immer vorbildlich gekümmert !!! Vielen Dank auch an alle die den Sektionsabbau gemacht haben !!!

Ergebnisliste >

 

 

 

 

 

10.01.2017

Termine 2017

 

 

Hallentrial WM in Wiener Neustadt 11. März 2017

Aufgrund des geringen Interesse organisieren wir keinen Bus zum Hallentrial. Wer hinfahren will, bitte selbst organisieren. Ist sicher eine tolle Veranstaltung !!!

 

 

16. bis 17. September 2017 - A-Cup Gaißau

Wir veranstalten heuer wieder einen Lauf zur Serie des A-Cup. Die Veranstaltung ist ähnlich unseren Clubtrials. Natürlich sind neben den "klassik" Fahren auch die "modern" Fahrer herzlich willkommen. Wer nicht beide Tage fahren will kann natürlich auch nur Samstag oder nur Sonntag nennen.

Lasst euch diese Veranstaltung des TTB in dieser wunderschönen Umgebung nicht entgehen. Ein "muß" für jedes Clubmitglied.

Hier einige Fotos von 2016>

 

 

 

31.12.2016

Silvester Trial

Silvestertrial

Heute ging bei bestem Trialwetter unser Silvestertrial über die Bühne. 19 Starter freuten sich über wunderschöne Sektionen. Vielen Dank an unserem Präsidenten und Andy Gradl für den Sektionsbau. Anschliessend gab es die Siegerehrung mit Essen und Getränken. Vielen Dank für die freiwilligen Spenden.

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr - euer Vorstand vom TTB

Ergebnisliste >

Fotos >

 

 

 

03.12.2016

24. Nikolaustrial am 03.12.2016

nikolo16

 

Bei bestem Trailwetter ging heute unser 24. Nikolaustrial über die Bühne. 76 Telnehmer bezwangen 5 Fahrsektionen und 3 Spasssektionen über 3 Runden. Jeder Fahrer bekam einen Preis und die ersten 3 jeder Klasse einen Pokal. Es wurde in den Klassen Anfänger, Leicht, Leicht Oldtimer, Mittel, Mittel Oldtimer und Schwer gefahren. Die Bewirtung in unserem Festzelt war vorzüglich.

Wir möchten uns bei allen Helfern für die Arbeit, aber auch bei allen Teilnehmern für die hohe Disziplin bedanken. Es gab kaum Wartezeiten vor den Sektionen.

 

Ergebnisliste >

Fotos von Hans Stemeseder >

Fotos von Dominik Leder >

 

 

 

05.11.2016

Clubtrial am 05. November 2016 "Leonardi Trial"

 

Heute fand bei besten Wetter unser erstes Leonardi Trial im Trainingsgelände Mattsee statt.

31 Starter freuten sich über 3 Runden á  5 Sektionen. Drühe Friedhelm baute die Sektionen der leichten Spur - der Präsident baute Gelb und Blau.

Anschliesend gab es Leberkäse und elektrolytische Kaltgetränke. Diesmal wurde kein Startgeld eingehoben - Danke für die freiwilligen Spenden !!!!

 

Ergebnisliste >

 

 

 

 

01.10.2016

2. Wandertrial am 01. Oktober 2016

Königswetter beim Wandertrial. 7 Sekionen davon 2 Spass Sektionen waren zu bewältigen. Alles lief glatt über die Bühne. Vielen Dank an den Präsidenten für die schöne Veranstaltung - Dank an Regina für die Verpflegung und Dank an Friedhelm Drühe und Florian Simonsberger für die Sektionen am Wendlberg.

 Ergebnisliste >

 

 

 

09.08.2016

Sommertrial - 13. August 2016

Am Samstag den 13. August ging bei schönstem Trialwetter ein kleines Sommertrial in Matsse über die Bühne . 19 Starter in 3 Kassen freuten sich über 5 Sektionen die 4 mal durchfahfaren wurden. Anschliessend gabe es noch zu Essen und zu Trinken. Vielen Dank an den Präsidenten und auch an Helmut Angerer für diese schöne Veranstaltung.

Hier geht zur Ergebnisliste >

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 5
Homöopathie